Corona-Infektion in der Schulgemeinschaft – Stand 20.11.2020

Leider gibt es Neue Corona-Infektion in der Schulgemeinschaft.
Bitte lesen Sie dazu die Information unserer Schulleitung:

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

heute erreichte uns die Information, dass ein Mitglied der Schulgemeinschaft positiv auf Covid-19 getestet wurde.

Folgende Schritte wurden umgesetzt:

  1. Meldung an das Gesundheitsamt
  2. Alle Schüler/innen und Mitarbeiter/innen, die direkten Kontakt zu den infizierten Personen hatten, wurden bereits durch die Klassenleitungen/Schulleitung informiert.
    Für alle Kontaktpersonen wurde der Schulbesuch ausgesetzt. Dies betrifft zurzeit
    2 Klassen und 1 Lerngruppe sowie zwei Lehrkräfte.

Info Corona-Infektion in der Schulgemeinschaft_20.11.2020


Versetzte Unterrichtszeiten ab 18.11.

Liebe Eltern,
wie heute in einer Durchsage an die Schülerinnen und Schüler mitgeteilt, werden versetzte Unterrichtszeiten nach Auflagen des Berliner Senats in unserer Schule ab 18.11. umgesetzt. Die versetzten Zeiten sollen den öffentlichen Verkehr und die Zuströme zu den Schulen entlasten.

Festlegungen für den Unterricht ab morgen an der CDF:

Für alle Klassenstufen gilt Folgendes:
Jede Unterrichtsstunde dauert nur 50 Minuten. Damit endet der Unterrichtstag einschließlich 6. Stunde um 14:20 Uhr.

Im einzelnen bedeutet dies:

1. Stunde                    8:00 – 8:50
2. Stunde                    9:00 – 9:50
                                     Pause
3. Stunde                   10:10 – 11:00
4. Stunde                   11:10 – 12:00
5.Stunde                    12:10 – 13:00
                                     Pause
6. Stunde                   13:30 – 14:20
————————————————

Sport

Der Sportunterricht findet grundsätzlich nur noch im Freien statt.
Die Klassenleitungen belehren bitte die SuS darüber, langes Sportzeug mitzubringen.
Das verpflichtende Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für alle auch im Unterricht bleibt bestehen.
Die Berichterstattung in den Medien führte wieder einmal zu etwas Verwirrung.

Mund-Nasen-Bedeckung auf dem Schulhof

Da unser Schulhof groß genug ist, könnten wir unter folgenden Bedingungen auf die Verpflichtung des Tragens einer Mund-Nasen-Bedeckung auf dem Schulhof verzichten.
  •  der Mindestabstand von 1,50m muss eingehalten werden – dafür wird auch in der Pause nach der 2. Stunde der Sportplatz zur  
     Verfügung stehen – DANKE an Frau Lorenz & Herrn Schuster
  • direkte Körperkontakte sind zu vermeiden.
Sollten wir feststellen, dass dies nicht funktioniert, würde die Verpflichtung leider auch für den Schulhof gelten. Ich bitte die Klassenleitungen darum, bei den SuS ein Verständnis für die Situation zu erzeugen. Schlussendlich entlastet es uns alle.
Das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung über bis zu 6 Stunden wird sicherlich für den einen oder anderen extrem belastend.

Für die Jahrgänge 7 und 8 gilt im Einzelnen:

  • der Unterricht beginnt um 9 Uhr mit der 2. Stunde laut Stundenplan
  • die 1. Stunde wird am Mittwoch und Donnerstag in die 6. Stunde verlegt, für Freitag bitte den Vertretungsplan beachten

Für die Jahrgänge 9 und 10 gilt im Einzelnen:

  • der Unterricht beginnt mit der ersten Stunde und endet mit der 5. Stunde, also um 13:00
  • die SuS, die Mittag essen, gehen bitte erst gegen 13:15 Uhr in die Cafeteria
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.

Ausweitung der Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ab Mittwoch, 18.11.2020

Ausweitung der Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ab Mittwoch, 18.11.2020
offizielle Schreiben der Senatsverwaltung:

Senatsverwaltung_SenBJF_Schreiben_Maskenpflicht

 


Alternativangebot zum Tag der offenen Tür

Liebe Eltern der 6. Klassen,

in diesem Schuljahr findet pandemiebedingt kein Tag der offenen Tür statt. Alternativ bieten wir 3 Informationsveranstaltungen für Sie als Eltern an.

Am 17.11.2020, 26.11.2020 sowie am 11.01.2021 haben Sie die Möglichkeit jeweils um 18 Uhr, sich über die Schule zu informieren.

Es können an jedem Tag max. 60 Personen kommen.

Bitte melden Sie sich über unsere Homepage: cdf-oberschule.de/Info-Veranstaltungen im Kalender an dem von Ihnen gewünschten Tag an. Pro Familie bitte nur eine Person.

Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen!

Müller
Schulleiterin


Update: Corona-Stufenplan für Berliner Schulen

Stand 01.11.2020

Der Corona-Stufenplan für Berliner Schulen stellt einen Orientierungsrahmen für die Einordnung des allgemeinen Infektionsgeschehens in einem Bezirk bzw. in Berlin und des schulischen Infektions- geschehens dar und gibt daraufhin an den betroffenen Schulen einzuleitende Maßnahmen vor.

Mehr Finden Sie hier im PDF Corona-Stufenplan für Berliner Schulen final.

 


Update: MUSTERHYGIENEPLAN CORONA

Stand 01.11.2020

Der vorliegende Musterhygieneplan Corona basiert auf den Stufenzuordnungen des Berliner Corona-Stufenplanes. Er regelt auf der Grundlage dieses Orientierungsrahmens die zu treffenden Infektionsschutzmaßnahmen näher.

Alle Schulen verfügen nach § 36 i. V.m. § 33 Infektions- schutzgesetz (IfSG) über einen schulischen Hygieneplan, in dem die wichtigsten Eckpunkte nach dem Infektions- schutzgesetz geregelt sind, um durch ein hygienisches Umfeld zur Gesundheit der Schülerinnen und Schüler und aller an der Schule Beteiligten beizutragen.

Der Musterhygieneplan Corona regelt den Rahmen für Schutz- und Hygienekonzepte der Schulen. Der schulische Hygieneplan ist – sofern erforderlich – den Rahmen- bedingungen des Musterhygieneplanes anzupassen. Schulleitungen sowie Pädagoginnen und Pädagogen sorgen dafür, dass die Schülerinnen und Schüler die Hygienehinweise ernst nehmen und umsetzen.

Lesen Sie mehr im PDF Musterhygieneplan Corona für Sekundarstufe

 


Elterninformation Oktober 2020

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Die Senatorin

Hier finden Sie die Elternbrief Oktober 2020 der Senatorin für Bildung, Jugend und Familie des Landes Berlin als PDF.

INFORMATIONEN

Die Informationen zum Schulbetrieb unter Coronabedingungen auf den Internetseiten der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie werden laufend an das Infektionsgeschehen angepasst – textlich, grafisch und multimedial.

 


INFORMATIONSWEGE BEI CORONA-FÄLLEN & CHECKLISTE BEI CORONA-FÄLLEN

Hier finden Sie die Übersicht zu Informationswegen bei Fällen von Sars-CoV-2 (Covid-19) als PDF.


UMGANG MIT ERKÄLTUNGSSYMPTOMEN UND RÜCKKEHR IN DIE SCHULE

Info_Wenn_mein_Kind_krank_wird (PDF File)

SELBSTERKLÄRUNG ZUR GESUNDHEIT DES KINDES

Erklärung zum Wiedereintritt in die Schule nach Krankheit. Ihr Kind ist gesund und seit 48 Stunden symptomfrei.
Hier finden Sie das Vorlageformular, das bitte nach Krankheit auszufüllen und an die Schule zu geben ist.

Selbsterklärung zur Gesundheit des Kindes (docx Word File)
Selbsterklärung zur Gesundheit des Kindes (PDF File)


Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit dem Schuljahresbeginn

Sehr geehrte Eltern,

am kommenden Montag starten wir alle in ein sicher wieder sehr aufregendes Schuljahr. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!
Das Kollegium der Caspar-David-Friedrich-Schule hat sich viele Gedanken gemacht, wie wir mit der aktuellen Situation hier vor Ort umgehen werden.
Im Vordergrund für uns alle stehen nach wie vor die Gesunderhaltung und der Schutz aller!!!
Grundlage unserer Entscheidungen sind der Musterhygieneplan vom 4. August 2020, der Handlungsrahmen der Senatsverwaltung sowie alle zurzeit geltenden Richtlinien.

Hier die notwendige Belehrung der SuS bzw. Informationen für Sie. Dieses Dokument muss von Ihnen und Ihren Kindern unterschrieben zum Schulstart am 10. August vorliegen. Bitte geben Sie es in ausgedruckter Form mit Originalunterschriften ab.

Sie finden es ab heute neben der Veröffentlichung auf unserer Homepage alles auch auf der Lernplattform.

Wenn Sie keine Gelegenheit zum Ausdrucken haben, können Sie es sich heute bis 15 Uhr in der Jugendetage und am Montag ab 7 Uhr im Sekretariat abholen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ohne das vorliegende unterschriebene Dokument Ihre Kinder nicht am Unterricht teilnehmen lassen können.

Abschließend gestatten Sie mir noch eine Bemerkung: Uns ist es sehr wichtig, mit Ihnen gemeinsam dafür zu sorgen, dass der Schulalltag für alle möglichst reibungslos abläuft.

Besondere Regelungen zur Vermeidung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus bei der Durchführung des Unterrichts ab dem 10.08.2020


Info-Brief für den Beginn des neuen Schuljahres

Liebe Eltern,
wie in der GEV besprochen, finden Sie hier den Info-Brief für den Beginn des neuen Schuljahres.
Einen erholsamen Sommer für Sie alle und Ihre Familien!!!